Letztes Feedback

Meta





 

Ei im Toast

Zutaten pro Toast: - 1 Ei - 1 Scheibe Toast o.ä. - Etwas Butter/Öl - Gewürze Zubereitungszeit: 5-10 Minuten Zuerst sticht man mit einem Glas oder einer Tasse o.ä. ein Loch aus einem Toast. Hierbei sollte man darauf achten, dass das Loch nicht zu groß, aber auch nicht zu klein ist Das Innere des Toasts braucht man nicht mehr, kann man aber auch anbraten oder einfach so essen Dann legt man den Toast in eine Pfanne mit etwas Butter oder Öl und schlägt das Ei in das Loch hinein Danach wartet man nur noch, bis das Ei die gewünschte Konsistenz hat und schon ist es fertig Man kann dies auch mit Rührei machen Guten Appetit!

7.10.13 07:54

Letzte Einträge: Sonnenuntergang, Noch mehr selbstgemachte Pralinen, Magnetic Naillaquer, Naildesign, Outfit of the Day - Umzug, Probleme

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen